Qualifizieren

    Durch die zunehmende Digitalisierung verändern sich die Kompetenzanforderungen an die Beschäftigten im Handel. Nicht nur der souveräne Umgang mit neuen technologischen Anwendungen und Systemen wird wichtiger, auch das veränderte Kundenverhalten fordert einen anderen Umgang des Verkaufspersonals mit den Kundinnen und Kunden. Dabei suchen die kleinen und mittelständischen Handelsbetriebe (KMU) Weiterbildungsangebote, die im Geschäftsalltag umsetzbar und finanziell stemmbar sind.


    Hier finden Sie in Kürze mehr Informationen u.a. zu folgenden Themen:

    • Schulungsangebote für den Handel in der Region
    • Fördermöglichkeiten für kleine & mittlere Handelsbetriebe für Qualifizierungsmaßnahmen der Beschäftigten